Bauelemente

Die Montage von Bauelementen • Fenster, Innentüren, Schiebtüren, Geländer, Vordächer usw. •  sollte man besser einem Fachmann überlassen. Zu vielfältig sind heutzutage die Anforderungen, die beim Einbau erfüllt werden müssen. Es gibt zur Montage sogar DIN-Verordnungen, die die unterschiedlichen Aspekte berücksichtigen. Fenster und auch die Eingangstür unterliegen einer Qualitätsnorm zur Luftdichtigkeit. Dies erreicht man in der Regel nur, wenn Fachleute die Montage durchführen. Unsere Monteure sind selbstverständlich hierfür besonders geschult worden. Denn nur wenn einzelne Elemente sachgemäß eingebaut werden, erfüllen sie alle Anforderungen und ihren eigentlichen Zweck.
Über Jahrzehnte sind sie Wind und Wetter ausgeliefert. Auch diese Gefahren sollte man nicht unterschätzen. Hinzu kommt noch die Dämmung. Bei der Montage ist darauf zu achten, dass keine Kältebrücken entstehen können. Diese würden zu Feuchtigkeit und Schimmel führen. Die Anforderungen an die Montage von Bauelementen ist somit deutlich höher, als man zunächst vermuten würde.